Qualitätssicherung

Der gute Erzieher legt die Kinder als Maß an sich, der schlechte sich als Maß an die Kinder

(L.A. Senecio)

Qualitätssicherung


Nicht nur die Kinder selbst und ihre Eltern sehe ich als Spiegel meiner Rolle als Tagespflegeperson und meiner Arbeit. Ich stehe in regelmäßigem Austausch mit der Fachberatung des Jugendamtes, um mich selbst zu reflektieren und meine Kindertagespflege offen zu halten für Anregungen, Gedankenaustausch und Kritik von fachlicher Seite.

Ebenso nehme ich, um mich weiterzubilden und in fachlichen Fragen immer auf dem Neuesten Stand der Dinge zu sein, an Fachtagungen und Fortbildungen teil.

Mir ist es ein großes Anliegen, meine Arbeit gut zu machen, nicht nur mit dem Herzen dabei zu sein, sondern mich auch fachlich, pädagogisch und kommunikativ möglichst professionell zu verhalten und einzubringen. Das ist für mich, meine Arbeit mit den Kindern, zu ihrem Wohl und für die Qualität meiner Kindertagespflege „Kleine Entdecker“ ein sehr wichtiges Element.


© 2019 kleine Entdecker Tönisvorst, Telefon 0177-2834555

Kontakt per E-Mail