Tagesablauf

Kinder haben ein Recht auf den heutigen Tag. Er soll heiter sein, kindlich, sorglos.

(J. Korczak)

Der Tagesablauf


Die Betreuung der Kinder findet in der Zeit von montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 14.30 Uhr statt.
Im Vordergrund des Betreuungstages der Kindertagespflege „Kleine Entdecker“ steht natürlich das Entdecken, Spielen und Erfahren. Die Kinder sollen die Freiräume genießen, die sie in meiner Tagespflege bekommen, um ihre Welt zu erobern.

Kinder brauchen aber auch dringend eine Struktur in ihrem Alltag, um sich orientieren zu können. Diese Struktur gibt Ihnen Sicherheit und das Gefühl, dass etwas konstant ist und wiederkehrt.

Ebenso geben Rituale Sicherheit und Struktur. Ich integriere Rituale z. B. in Form von Liedern (Begrüßungslied am Morgen, immer wiederkehrende Sing- und Fingerspiel-Liedern vor dem Mittagessen, Einschlaflied) in unseren Alltag.

Zwischen 8.30 Uhr und 9.00 Uhr gibt es ein Frühstück, danach wird ausführlich gespielt und über das Spielen die Welt entdeckt. In unseren Räumlichkeiten haben die Kinder genug Platz, sich zu entfalten und sich motorisch auszuprobieren, aber auch, sich zurückzuziehen, ein Buch zu schauen, zu kuscheln.

Ich gehe, sofern das Wetter es zulässt, mit den Kindern raus in unseren Garten und werde auch die vielen Spielplätze und den Obsthof in unserer Wohngegend nutzen. An regelmäßigen Treffen zwischen Tagesmüttern und deren Tagespflegekindern nehme ich ebenfalls teil.

Zwischen 11.30 Uhr und 12.00 werden wir Mittagessen. Ich lege Wert auf gesunde, ausgewogene Kost, die ich selbst zubereite. Nach dem Mittagessen machen die Kinder in für jedes Kind eigens zugeteilten Babybettchen Mittagsschlaf. Wenn sie wieder aufgewacht sind, gibt es je nach Uhrzeit noch ein bisschen Spiel und einen Snack (Obst, Rohkost, Müsliriegel etc.), bevor sie um 14.30 Uhr wieder abgeholt werden.

© 2019 kleine Entdecker Tönisvorst, Telefon 0177-2834555

Kontakt per E-Mail