Zusammenarbeit

Zusammenarbeit mit Eltern


Damit ich meine Rolle als Tagesmutter zur Zufriedenheit aller einnehmen und ausführen kann, ist eine sehr gute Zusammenarbeit mit den Eltern unerlässlich. Die Eltern sind das wichtigste Element, die wichtigste Bindung im Leben eines Kindes, sofern es bei den Eltern aufwächst und seinen Alltag mit ihnen verbringt.
Die Eltern sind auch das wichtigste Netz bzw. der wichtigste Kontakt für mich als Tagespflegeperson, im besten Fall ergänzen wir uns in Erziehungs- und Bildungsvorstellungen und -zielen und haben gemeinsame Werte, die wir dem Kind vermitteln können.
Gerade in der Eingewöhnungszeit ist dringend eine gute und verlässliche Zusammenarbeit mit den Eltern nötig, damit das Kind einen guten Übergang schafft und möglichst gut den oftmals ersten Trennungsprozess von den Eltern durchleben kann.

Das Wichtigste in der Zusammenarbeit mit Eltern ist für mich, eine ausreichende und transparente Kommunikation mit ihnen zu gewährleisten, offen und ehrlich miteinander umzugehen und sowohl tolle Entwicklungsschritte der Kinder als auch Konflikte oder Problemsituationen anzusprechen. Gegenseitiges Verständnis im wahrsten Sinne des Wortes, vor allem aber Verständnis für die Kinder und deren Wohlergehen sind für mich unabdingbar und sollten an erster Stelle stehen. Dafür erwarte ich auch Ehrlichkeit und Offenheit von Seiten der Eltern.

Ich führe dazu regelmäßig Elterngespräche, um über den Alltag des Kindes in meiner Kindertagespflege zu berichten, die Entwicklung des Kindes aufzuzeigen und auch, sofern nötig, Probleme, Nöte oder Kummer des Kindes zu thematisieren und auch um auf Probleme oder Konflikte untereinander zu sprechen zu kommen. Für diese Elterngespräche vereinbare ich gesonderte Termine, kurze Informationen über den Tag an sich oder kleine Erfolge kann man auch gerne beim Abholen austauschen.

Ebenso mache ich auch 1-2-mal jährlich eine Eltern-Kind-Aktion in Form eines Ausfluges oder Gartenfestes, um das Verhältnis zu den Eltern zu stärken und zu festigen. Je nach Situation oder auch Bedürfnis auf Seiten der Eltern ist auch ein klassischer Elternabend zum Austausch denkbar.

© 2019 kleine Entdecker Tönisvorst, Telefon 0177-2834555

Kontakt per E-Mail